top of page

TÜR 1 - Woran erkennt man einen Zirbenbaum?

Pinus cembra, auch Zirbelkiefer oder Arve, ist ein Nadelbaum aus der botanischen Familie der Kiefer.

Merkmale:

  • man findet sie in einer Seehöhe von 1.500 Metern

  • es ist eine heimische Baumart (z.B.: Kärnten, Steiermark und Tirol)

  • sie wird ca. 30 Meter hoch

  • die Nadeln werden ca. zwischen 4-8 cm lang, die in Fünfergruppen angeordnet sind

  • blüht alle sechs bis zehn Jahre

  • frische rote Zirbenzapfen sind die Früchte des Baumes

  • Wind und Wetter beeinflussen die Bäume in ihrem Wachstum

  • die Bäume sind teilweise bis zu 800 Jahre alt

  • in Österreich fand man weitaus ältere Bäume



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page