Prost, Prost, Prösterchen...der Schnaps ist Medizin!


"Prost, Prost, Prösterchen,

im Bier sind Kalorien.

Prost, Prost, Prösterchen,

der Schnaps ist Medizin.

Prost, Prost, Prösterchen,

im Wein ist Sonnenschein,

Prost, Prost, Prösterchen,

hinein, hinein, hinein......

- Trinklied


Dieses Lied ist sicher einigen bekannt. Der Zirbenschnaps zählt sicher zu den Schnäpsen mit medizinischem Mehrwert.


Die innere Anwendung empfiehlt sich bei Magenverstimmungen oder Völlegefühl. Durch die Bitterstoffe regeneriert sich der Magen.


Es gibt allerdings auch die äußere Anwendung: Bei Schmerzen in den Gelenken kann man den Schnaps auch anwenden. Durch sanftes Einreiben der Haut wirken die ätherischen Öle auf die schmerzende Stelle.


Tipp für Sportler: Das Naturheilmittel kann auch für den Regenerationsprozess von Muskeln beschleunigend wirken.


WICHTIGER HINWEIS: Der richtige Zirbenschnaps ist "Natur PUR" - d.h.: ohne Zucker, Zimt und sonstige Gewürze. Nur so können die Bitterstoffe und die Öle ihre Wirkung zeigen. - natürliche Medizin

In diesem Fall ist weniger - viel MEHR.



25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen