Zirbenöl für die schlauen Saubermacher im Haus

Tipp 1


Waldesluft nach dem Bodenwischen. Gib ein paar Tropfen (max. 5) Zirbenöl in das Wasser. Du pflegst damit Holzböden und verzauberst deine Räume mit einem angenehmen Duft.


Tipp 2


Gib ein paar Tropfen Öl in das Weichspülerabteil deiner Waschmaschine. Das Öl bewirkt, dass deine Wäsche nach Wald duftet und sie vor lästigen Motten schützt.


Tipp 3


Das kannst du auch bei deinem Wäschetrockner anwenden. Gib ein paar Tropfen auf ein Tuch und gibt das Tuch in den Trockner mit der feuchten Wäsche. Das Öl bewirkt, dass deine Wäsche nach Wald duftet und sie vor lästigen Motten schützt.


Tipp 4


Jeder Staubsauger hat einen Filter. Gib ein paar Tropfen auf den Filter und du versprühst beim Staubsaugen Waldesluft.


ACHTUNG - verwende das Öl mit Achtsamkeit. Es kann sehr schnell sehr intensiv werden.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen